Auf Entdeckungsreise mit dem Auto – quer durch Europa

Sich einmal grenzenlos frei fühlen und dabei faszinierende Landschaften erkunden ? Dann ist ein Roadtrip eine perfekte Alternative zur Urlaubsreise mit dem Flugzeug.

Da stellt sich jedoch die Frage: Wohin soll es gehen ? Die Vereinigten Staaten oder auch Kanada sind prädestiniert für solche Trips mit dem Auto. Aber auch vor der eigenen Haustüre, in Europa, kann viel erlebt werden.

Wie wäre es also mit einem Trip durch Europa ?

Nicht nur Berlin oder München

Auf deutschem Gebiet kann man die Route der Elsässischem Weinstraße entlang fahren.

Die langen Landstraßen durch das Weinanbaugebiet bieten gerade für Weinliebhaber und Genießer einen tollen Trip. Viele verschiedene Weingüter stehen den Besuchern zu einer Kostprobe offen und auch in den angrenzenden Dörfern können Weinfeste mitgefeiert werden.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Entlang der Adria Magistrale

Kroatien und Montenegro werden bei der Planung des Sommerurlaubes oft unterbewertet.

Entlang der Küstenstraße die sehr kurvenreich ist, können über 1200 Kilometer mit dem Auto zurück gelegt werden.

An der Adria entlang können viele Küstenstädtchen oder wunderschöne Sandstrände besucht werden. Zudem zählt die Route zu einer der schönsten in ganz Europa.

Auto an, los geht’s

Wenn man also mal urlauben und etwas neues erleben möchte, muss man nicht immer ins weit entfernte Ausland reisen.

Auch die eigenen Nachbarländer laden zu einem wunderschönen und unvergesslichen Urlaub ein. Sparen Sie sich den Flug und starten Sie einfach ihr Auto.

Radio an und die schönsten Landschaften und Städte Europas erkunden, ohne nur die Metropolen wie Berlin oder auch Prag besuchen zu müssen. Europa hat viel mehr zu bieten!