Kommt Dubai als Urlaubsland in Frage?

Die Gefahr von Terroranschlägen ist weltweit gewachsen. Auch Sprachreisende bekommen das in den europäischen Hauptstädten zu spüren. Denn einige Ausflüge werden prompt wegen Terror-Gefahr gestrichen. Dies ist natürlich ärgerlich, wenn man so viel Geld für die Reise bezahlt hat. Dubai ist indes auch kein günstiges Fleckchen Erde. Grund dafür ist, dass man durchaus in diesem Land auch in Ruhe Urlaub machen kann. Die meisten Urlauber zieht es gerade 2016 in derartige Länder. Der große Reiz gerade das Emirat Dubai zu besuchen liegt vor allem darin, dass man hier in ein Land fahren kann, das sehr reich ist und man das auch an jeder Ecke sieht und spürt. Das durchschnittliche Einkommen liegt hier besonders hoch. Anders als in der Türkei sind Deutsche hier auch willkommen.

Foto: bluestblue  / pixelio.de
Foto: bluestblue / pixelio.de

Continue reading →

Inwieweit kommt Dubai als Urlaubsland in Frage?

Wie wäre es mit Dubai Last Minute? Viele Verbraucher in Deutschland fragen sich nämlich, wohin sie eigentlich noch reisen können, ohne dass sie die Gefahr eingehen, dass sie von einem Terroranschlag heimgesucht werden. Die Türkei ist dabei auch bei vielen Ausländern inzwischen auf einen Listenplatz gerutscht, der weit weg ist von Gut und Böse. Grund dafür ist letztlich nicht das derzeit schlechte Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei. Keiner möchte in ein Land reisen, dessen Ministerpräsident deutsche Bundestagsabgeordnete bedroht. Doch dann sind da tatsächlich auch noch die Terroranschläge, die auch inzwischen in der Türkei eine massive Gefahr für Touristen darstellen. Daher erfreuen sich Reisen nach Dubai einer immer größer werdenden Beliebtheit. Viele Menschen möchten nämlich auch gerne mal den Reichtum dieses Landes bewundern.

Foto: Rainer Prautsch  / pixelio.de
Foto: Rainer Prautsch / pixelio.de

Continue reading →

Regeln, wie man sich in Dubai verhält

Alkohol findet man im Supermarkt in Dubai nicht. Um diesen außerhalb vom Hotel zu erwerben, benötigt man eine ID-Karte. Doch für Touristen ist das unmöglich. Denn die haben nur ein Visum für 1 Monat und die ID-Karte würde vom Antrag her mehr als 3 Monate dauern. Hotelbars halten aber eine ganze Reihe von alkoholischen Getränken parat. Betrunken auf der Straße darf man sich in Dubai aber auch nicht blicken lassen. Denn dann drohen Geldstrafen und womöglich sogar auch Gefängnis. Rauchen darf man in Dubai auch nur in dafür vorgesehenen Räumen. Die Stange Zigaretten kostet in Dubai umgerechnet gerade mal 10 Euro.

Foto: M. Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: M. Hermsdorf / pixelio.de

Continue reading →

Dinge, die man über das Emirat Dubai wissen sollte

Dubai Reisen werden immer beliebter. Doch auch dieses Emirat ist ein muslimisches Land, in dem es für Touristen natürlich einige Regeln gibt. Und zwar auch, wenn das Land doch recht westlich orientiert scheint. Der andere Kulturkreis hält aber für Touristen aus der westlichen Welt doch einige irritierende Dinge parat. Die Landeswährung, in die man bei Dubai Reisen tauschen muss, ist dabei der Dirham. Damit kann man auch in den anderen Emiraten der Vereinigten Arabischen Emirate bezahlen. Der Dirham hat einen durchschnittlichen Wechselkurs von 1 Euro zu 4,77 Dirham. Die Kurse schwanken zum Teil sehr. Vom Währungsverhältnis Euro zu Dirham sollte man grundsätzlich mit einem Verhältnis von 1:5 rechnen. Einkäufe im Supermarkt rundet man meist auf, da kleine Münzen in Dubai rar sind.

Foto: Jürgen Mala  / pixelio.de
Foto: Jürgen Mala / pixelio.de

Continue reading →