Tipps und Tricks für die lange Auto Urlaubsreise mit Kindern

Kinder lieben lange Autofahrten nicht. Schon nach kurzer Zeit kommt die Frage, wann man endlich im Urlaub wäre. Eltern brauchen von daher entweder gute Nerven oder eine gute Urlaubsplanung. Wir möchten einige Tipps und Tricks aufzeigen, mit denen die Autofahrt auch für Kinder angenehm werden kann.

Sie sollten die Reisezeit clever wählen. Machen die Kinder gerne noch Mittagschlaf oder könnten Sie über Nacht mit dem Auto losfahren? Sie sollten nie, auch wenn es noch so verlockend erscheint, den ersten Ferientag für die Reise nutzen. Denn dann geraten Sie garantiert in den einen oder anderen langen Stau. Im Auto sollte es jedes Kind sehr gemütlich haben. Das Schlafkissen, der Schmuseteddy oder die Lieblingsdecke sollten mit. Ums kuscheliger es ein Kind hat, desto weniger wird es quengeln. Auch ein Frotteetuch im Sommer sollte vorhanden sein damit das Kind nie im eigenen Schweiß sitzt. Im Sommer sollte luftige Kleidung gegeben sein, damit die Kinder nicht schwitzen. Im Winter sollten die Kinder hingegen gemütlich, aber nicht zu dick eingepackt werden. Dies stört nur, wenn man über lange Zeit im Auto sitzt.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

Continue reading →

Autoversicherung vergleichen kann sparen helfen

Es ist heutzutage üblich überall zu sparen, wo es nur möglich ist. Das betrifft zumindest den Otto Normalverbraucher. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten um zu sparen, zum Beispiel Einkauf von Sonderangeboten, Stromanbieter wechseln oder einen Vergleich der Autoversicherung Schweiz durchzuführen.
So ein Vergleich ist in der Regel einmal jährlich möglich, in Ausnahmefällen auch öfter. Verkauft man zum Beispiel sein Fahrzeug, kann das neue Auto bei einem neuen Versicherer versichert werden. Dasselbe gilt auch wenn die momentane Versicherung in Leistung tritt wegen eines Schadens.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

Continue reading →

Die Autoreise quer durch Europa mit Kind – Tipps und Tricks

Die Autofahrt zu einem fernen Ziel in Europa ist nicht immer für alle Insassen leicht. Gerade Kinder haben recht viel Stress, wenn eine lange Autofahrt ansteht. Denn für die Kleinen ist das lange Sitzen im Auto sehr anstrengend. Kinder brauchen Bewegung, sonst werden sie schnell anfangen zu quengeln. Daher ist es wichtig, sich an einige Tipps und Tricks zu halten. Wer nicht gerade in der Nacht fahren kann, damit die Kinder am besten die ganze Reise verschlafen, sollte Pausen einlegen. Pausen nach drei Stunden Fahrt sind ein Muss. 15 Minuten sollten diese auf jeden Fall lang sein, damit Bewegung ins Spiel kommt und die Kinder mit dem Ball spielen können oder einfach über eine Wiese rennen dürfen.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Continue reading →

Autoversicherung vergleichen zahlt sich aus

Eine Überprüfung der Autoversicherung sollten Sie alle paar Jahre vornehmen mittels eines Autoversicherung Vergleich, auch wenn kein Wechsel des Fahrzeugs ansteht. Oftmals vergleichen jedoch während eines Fahrzeugwechsels AutofahrerInnen den Tarif. Ist kein Berater von der Stammversicherung zugegen, wird leider die erste und beste verfügbare Offerte bei in der Nähe befindlichen Versicherungen mit Zulassungsstelle oder bei Autohäusern zurückgegriffen. Sehr oft ist diese Selektion nicht schlecht. Sie finden insbesondere bei Autohäusern oftmals preiswerte Konditionen mit Versicherungen durch deren Kooperation. Vielleicht besteht die Möglichkeit, eine Versicherung mit hervorragenden Konditionen zu erhalten. Fragen Sie nach den besten Rabatten, erhalten Sie diese mit ein wenig Glück. Das Internet ist eine optimale Basis, um Nachforschungen anzustellen und Angebote einzuholen. Sie sollten dies bereits einige Tage vor dem Autokauf durchführen.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading →